Hopfen (Humulus)

Hofpen 2

Hopfen ist ein Hanfgewächs (Cannabaceae) und kommt auf der Nordhalbkugel vor.

Wuchsart: schnellwachsende, krautig wachsende einjährige Kletterpflanze

Merkmal: Die Stängel und Blattstiele haben Klimmhäckchen, mit denen sie sich nach oben ranken.

Inhaltsstoffe: Hopfenbitter (stickstoffrei), ätherisches Öl, Eugenol, Humulon, Humulen, Lupulon, Lupulin, Gerbsäure, Harze, Campesterol, Stigmasterol, Beta-Sitosterol, Farnesol, Isovalerinsäure

Sammelzeit: junge Sprossen im Frühling, Fruchtzapfen bzw. Ähren im Spätsommer

Verwendung: junge Sprossen als Gemüse, Zapfen als Tee frisch, getrocknet oder als Tinktur

Wirkung: beruhigend

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s